Microsoft Dynamics 365 Business Central

Microsoft Dynamics 365 Business Central ist eine der beiden ERP-Warenwirtschaftssysteme, die von Microsoft bereits seit vielen Jahren vertrieben werden.

Business Central hieß vor kurzem Microsoft Dynamics NAV. Am bekanntesten ist die ERP unter dem Namen Navision. Besonders der Name Navision bleibt bis heute bei den UnternehmerInnen in positiver Erinnerung und wird auch heute noch gerne verwendet.

Navision, später mit dem Namen Microsoft Dynamics NAV, ist auch heute mit Abstand die beliebteste Unternehmenssoftware. Gerade bei mittelständischen Unternehmen ist Microsoft Dynamics 365 Business Central die meistverkaufte ERP. Aus gutem Grund gibt es gerade in Österreich viele tausende Unternehmen mit Navision bzw. Business Central.

Bewährte Funktionalität gepaart mit neuer Technologie

Hunderttausende AnwenderInnen in Österreich, Europa und der ganzen Welt kennen und schätzen Navision und Dynamics NAV. Die einfache Handhabung und die Vollständigkeit der Funktionen über alle Unternehmensabteilungen lässt kaum Wünsche offen. Qualifizierte Partner unterstützen bei der Umsetzung von anspruchsvolleren Projekten. Branchenpakete AddOns gibt es wohl bereits für jeden Industriezweig. Nach wie vor lässt sich Business Central bei Bedarf auch kundenspezifisch erweitern.

Die Funktionen sind in der neuesten Version Microsoft Dynamics Business Central geblieben und in Bereichen verbessert worden. Ebenso sind neue Funktionen dazu gekommen. Eine der wichtigsten Neuerungen ist der Business Central Workflow mit der Möglichkeit zum Dokumentenmanagement.

Eine neue Besonderheit: Keine Sorgen bei Updates

In Microsoft Dynamics 365 Business Central verbirgt sich eine neue Technologie. Anders als gegenüber den Vorgängerversionen dürfen keine Programmierungen im Kern der Software mehr stattfinden. Stattdessen sorgen so genannte Extensions für mehr Sicherheit beim Entwickeln von kundenspezifischen Anpassungen. Der Kern bleibt unverändert. Damit können künftige Updates wesentlich häufiger und kostengünstig durchgeführt werden.

Am eigenen Server und in der Cloud

Neu an Business Central ist die Möglichkeit, die ERP auch als Cloud-Lösung zu erwerben. Dadurch ergeben sich viele neue Möglichkeiten. Ganz besonders kleinere Betriebe profitieren von der Cloud. Die Gründe liegen auf der Hand: Geringe Erstinvestitionen, günstige Monatsmieten, Vollzugriff über Webbrowser von überall sowie keine Extra-Kosten bei der Hardware.

Haben Sie noch keinen Business Central Partner?

Sie interessieren sich für ein besseres Controlling und ein ausgezeichnetes Warenwirtschaftsystem mit integriertem Finance?

Möchten mehr über Dynamics NAV und Microsoft Dynamics 365 Business Central erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! BI4Controlling kennt die österreichische Partnerlandschaft seit der ersten (Navision-)Stunde. Sehr gerne unterstützen wir auch Sie bei der Entscheidung zur Wahl des richtigen Partners, speziell für Ihre Branche und Ihre Anforderungen. Schreiben Sie uns einfach Ihr Anliegen!