BI4C Controlling Suite | Kostenrechnung

Die Kostenrechnung Software BI4C Controlling Suite ist speziell für AnwenderInnen der beiden ERP Produkte von Microsoft entwickelt. Microsoft Dynamics 365 Business Central und Microsoft Dynamics 365 Finance & Operations sind die führenden Warenwirtschaftssysteme mit integrierter Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung. Die Anforderungen einer Business Intelligence Software geht allerdings oftmals weit über die Standardfunktionalitäten hinaus.

Sie möchten beispielsweise zwei Ansichten nach UGB und IFRS erstellen? Dann sind Sie mit der BI4C Controlling Software richtig.

Die BI4C Controlling Suite Kostenrechnung Software zeichnet sich dadurch aus, dass alle Ihre Daten 100%ig nachvollziehbar bleiben. So ist es möglich, von beispielsweise alle berechneten Summen Detailwerte heranzuziehen und auf den einzelnen Buchungssatz zu zoomen.

Selbst für die berechneten Umlagen und Verteilungsschlüssel sind ebenfalls alle Detailbuchungen vorhanden und können so bis ins Detail geprüft werden.

Die BI4C Controlling Suite ist eine Kostenrechnung Software, die es erlaubt, jederzeit die zu analysierenden Daten anzupassen. Es können unterschiedlichste Verrechnungssätze und Umlageschlüssel eingestellt werden. Alle Einrichtungen können mit einem Startdatum und Endedatum versehen werden. Auch dann, wenn die Daten in alten Perioden gebucht und abgeändert werden müssen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier geht es zum BI4C Kostenrechnung Factsheet.

BAB Betriebsabrechnungsbogen inklusive Verteilung Schlüssel und Umlage mit Dynamics 365 Business Central

Im Gegensatz zu anderen Kostenrechnungspaketen können Sie beliebig viele Dimensionen innerhalb der Kostenrechnung nutzen und kombinieren. Beispielsweise: Fibukonto, Kostenarten, Kostenstelle, Kostenträger, Warengruppen, Artikel, Länder, Niederlassungen Kunden und Mandanten.

Zu jeder Dimension können Sie beliebig viele Gruppendimensionen mit beliebig vielen Ebenen anlegen. Beispielsweise: Kunde → Kundengruppe, Kunde → Land, Artikel → Warengruppe, Kostenstelle → Abteilung.

Jede Gruppe kann wiederum Teil einer hierarchisch höheren sein. Beispielsweise: Kostenart → Detailgruppe, Gruppe → Hauptgruppe.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kostenrechnungspaketen ist es in der Kostenrechnung Software BI4 Controlling Suite möglichen Buchungen ohne Kostenstellen und Kostenträger zu analysieren.

Funktionen und Konfigurationen der Controlling Kostenrechnung Software BI4C

Die Tabelle für mobile Geräte finden Sie hier.
Kostenrechnung
Kostenrechnung
Smart
Professional
Enterprise
Datumsabhängige Verteiler
Datumsabhängige Verteiler
Beliebige Datentabellen als Verteiler verwendbar
Manuelle und Periodische Abgrenzungsbuchungen66Unbegrenzt
Max. Anzahl Dimensionen pro Umlage
Verwendung von Gewichtungsfaktoren und Preisen in Umlagen
Factsheet